fbpx

Mit Ethno – Marketing eine neue Zielgruppe erschließen. Auch wenn diese Bevölkerungsgruppe zu denen in Deutschland am besten integrierten Gruppen zählt, ist eine beeindruckende Landschaft von Unternehmen und Medien mit ethnischer Orientierung entstanden. Diese orientiert sich hauptsächlich an der oben genannten Zielgruppe, sowie weiteren Einwanderern aus dem osteuropäischen Raum. Heute existieren in Deutschland millionenschwere Unternehmen aus diversen Branchen, sowie Medien wie Verlagshäuser, Radio- und TV – Sender. Auch online sind die Menschen in russischsprachigen sozialen Medien, Onlineshops sowie Webseiten sehr aktiv. Eine umsatzstarke Zielgruppe, die mit Ethno – Marketing optimal angesprochen werden kann.

Aber warum ist diese Zielgruppe trotzdem von den meisten Unternehmen nicht als Potential erfasst worden? Dazu gibt es mehrere Gründe. Zum einen haben die Spätaussiedler deutsche Wurzeln und sind mit der deutschen Sprache aufgewachsen, auch wenn in einem Dialekt der dem hochdeutsch gewohnten Bürger Verständnisschwierigkeiten bereiten würde. Trotzdem fiel es der großen Bevölkerungsgruppe leicht sich umzustellen und sich so schnell zu integrieren.

Desweiteren sind diese Menschen auch in den Herkunftsländern sehr fleißig und unternehmerisch gewesen. Diese Eigenschaften gingen nur für kurze Zeit, während der Sprachausbildungsphase verloren. Danach gingen die Menschen ihren Zielen nach. Nämlich einen Mehrwert für die Gemeinschaft und einen gewissen Wohlstand für die eigene Familie zu schaffen.

Dies trug stark zu einer schnellen Integration der Bevölkerungsgruppe bei und ließ diese mit der deutschen Bevölkerung verschmelzen. Somit scheinbar unsichtbar, vergessen und als Zielgruppe völlig unterschätzt.

Das Zuger der Menschen hin zu der Kultur ihrer Herkunftsländer ist aber nur bei den wenigsten erloschen. Viele entwickelten sogar Nostalgie und Sehnsüchte nach der alten Heimat und seinen Eigenheiten. So wird vieles konsumiert was mit der alten Heimat verbindet. Das erklärt eben auch die vielen Lebensmittelmärkte, Zeitung / Radio / TV – Sender und weitere Unternehmen mit russischer / osteuropäischer Orientierung in Deutschland.

Wir sind als Agentur bestens mit den wichtigsten russischsprachigen Zeitungen, Magazinen, Radio- und TV – Sendern in Deutschland vernetzt und können alle unsere Werbemittel auch in russisch anfertigen. Über 4,5 Millionen (Spät-) Aussiedler*  sind in Deutschland aufgenommen worden, wobei nicht einmal die Familiennachzügler, die nicht als Aussiedler anerkannt wurden in der Statistik einberechnet sind. Somit ergibt sich eine interessante Zielgruppe die bisher kaum beachtet oder im großen Werbemarkt eine große Beachtung findet. Auch diese Unternehmen haben großen Bedarf an den vielfältigen Formen des Online-Marketing, der verschiedenen Werbemittel, wie Werbeflyer, Plakatwerbung oder TV- und Radiowerbung.

Sprichst auch du diese Menschen direkt in deren gewohnten Umgebung oder in ihrer Heimatsprache an? Sie werden es zu schätzen wissen.

Hast du auch Interesse diese interessant Zielgruppe anzusprechen und brauchst Hilfe dabei? Dann lass uns doch einfach unverbindlich telefonieren und wir sprechen deine Vorhaben durch.

*Quelle: Statistisches Bundesamt, 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.